HG Beerwalde gewinnt 2.Preis und damit 250 €

Bei einem Wettbewerb der LEADER-Region “Silbernes Erzgebirge” kann sich die HG Beerwalde über einen 2. Preis und damit 250 € freuen

HG Beerwalde P. Schlottke

Hallo Jagdfreunde,

beim Durchlesen der Homepage der LEADER-Region „Silbernes Erzgebirge“ stieß ich auf einen Wettbewerbsaufruf. „So is(s)t das Erzgebirge“ fand ich schon als Thema gut und da brauchte ich nicht lange überlegen – da machen wir als HG selbstverständlich bei unserem Angebot aus heimischen Produkten mit, Frage war bloß die Umsetzung. Aber wozu hat man Jagdfreunde, ein kurzer Anruf bei Wg. Huber, der auch Metzger von Beruf ist und schon war der Anfang gefunden! Hohe Erwartungen hatten wir nicht, wussten wir doch um die Schwierig-keiten gerade mit der Jagd in der Öffentlichkeit.

Umso größer war dann die Überraschung:

2. Preis in der Kategorie Produktionsabläufe mit einem Preisgeld von 250,00€!

Zur Preisverleihung am 30. September 2018 war es dann soweit, überreicht bekam ich eine Urkunde und das Preisgeld wurde in unsere gemeinsame HG-Kasse überwiesen. Als kurzes Statement zum Beitrag musste ich als Vorsitzender der HG noch einige Worte sagen und ich glaube erkannt zu haben, dass es auch ein paar erstaunte Gesichter gab zum Thema Jagd. Und gerade deswegen sollten wir immer wieder jede Form der Kommunikation suchen und Klartext zum Aufwand, den wir als Jäger bewältigen, reden.

P. Schlottke
Vorstandsvors. HG Beerwalde

https://www.re-silbernes-erzgebirge.de/

Posted in Allgemein, Beerwalde and tagged , , , .