aktive Mitstreiter gesucht

im Rahmen der ASP Bekämpfung sind aktuell Stellen als Jagdassistenten durch den LJVSN ausgeschrieben. Für alle Interessenten teilen wir hier die offizielle Ausschreibung Ansprechpartner ist Herr Wissmann.

weiter lesen ...

Hegeabschuss

Wir Jäger leisten einen wichtigen Beitrag wenn es um Hege und Pflege geht. Vor kurzem gelang einem Verbandsmitglied ein nicht alltäglicher Abschuss. Zum einen weil es in dieser Gegend nicht wirklich Damwild gibt und zum anderen keines mit einem Weidezaun auf dem Haupt. Aber seht […]

weiter lesen ...

Kitzrettung 2022

Horido und Weidmanns Heil, das Team der AG Kitzrettung war in den letzten Tagen schon erfolgreich im Einsatz. Die Bannewitzer Agrargenossenschaft hat bereits mehrfach vor der Mahd mit dem Team zusammengearbeitet. In der Zeit von 4 Uhr – 7 Uhr morgens waren die ehrenamtlichen Kitzretter […]

weiter lesen ...

33. Landesjägertag

Horido und Weidmanns Heil, am 28.05.22 findet in Großschirma der diesjährige Landesjägertag statt. Wir haben die Möglichkeit von unserem JV 9 Verbandsmitglieder zu delegieren. Bei Interesse an einer Teilnahme bitte direkt beim Vorstand Herr Fiebiger melden. Für Rückfragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung. Beste […]

weiter lesen ...

Interessante Veranstaltungen aus der Jägerschaft

Horido und Weidmanns Heil, auch in anderen Landesverbänden gibt es tolle Veranstaltungen und Seminarre, auf welche ich hiermit sehr gerne aufmerksam machen möchte. Vortrag zur Verwendung bleifreier Munition am 17.05.2022 Jagdverband Sächsische Schweiz e. V. Aktuelles- Termine (jaegerschaft-saechsische-schweiz.de) Ihr habt auch ein spannendes Thema? Gerne […]

weiter lesen ...

Blattjagdseminar

Seit einigen Tagen ist der Bock wieder aufgegangen und bis zur Blattzeit ist es schließlich auch nicht mehr weit. Für alle die Spaß an der Lockjagd haben oder im Bereich des Blattens noch völlig unerfahren sind veranstaltet der Jagdverband einen Abend rund um das Thema […]

weiter lesen ...
Fuchs 1

Baujagdseminar

Horido und Weidmanns Heil, ein weiteres jagdliches Seminar wartet auf Euch. Gemeinsam mit den Dozenten Stefan Lochmann kannst Du am 18.06.2022 ab 8:00 Uhr im Lindenhof in Ulberndorf, oben auf der Tenne in die „Geheimnisse“ der Baujagd einsteigen. Inhalte des Seminars: Was ist Baujagd? Wie […]

weiter lesen ...

Naturschutz- & Jagderlebnistag

mit Kräuter- & Naturmarkt am 15.05.2022 10-17 Uhr Liebe Mitglieder und Naturfreunde, endlich findet nach langer Pause in diesem Jahr wieder der beliebte Natur- und Kräutermarkt mit Jagderlebnistag statt. Erleben Sie regionale Erzeugnisse und Schlemmereien, die Saisoneröffnung im Kräuter- und Bauerngarten und die Präsentation der […]

weiter lesen ...

Obleuteversammlung 2022

Liebe Jagdgenossen und Jagdgenossinnen, hiermit möchten wir Sie über die diesjährige Obleuteversammlung informieren. Die Obleute treffen sich am 13.05.2022, 19.00 Uhr im Lindenhof in Ulberndorf. Die Einladungen wurden durch den Vorstandsvorsitzenden postalisch zugestellt. Als Sprecher der einzelnen Jagdreviere werden die Obleute die besprochenen Tagesordnungspunkte am […]

weiter lesen ...

Seminar Flüchtigschießen

Die Jagdschule Dippoldiswalde bietet am 23.08.2022 eine Weiterbildungsveranstaltung zum Thema Drückjagden und Flüchtigschießen an. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Jungjäger/innen oder jene Waidgenossen/innen die sich bisher eher selten auf dem Stand wiedergefunden. Datum: Dienstag, den 23.08.2022Ort: hs arms in HeidenauNaumannstraße 12 in 01809 […]

weiter lesen ...

Die AG Kitzrettung stellt sich vor

Am Donnerstag, den 17.02.2022, fanden sich alle Interessenten der AG Kitzrettung auf dem Lindenhof in Ulberndorf ein. Vorausgegangen war ein Aufruf, im Rahmen des momentanen Projektes, auf unserer Vereinshomepage zur ehrenamtlichen Mitarbeit an der Arbeitsgemeinschaft. Nach kurzer Vorstellungsrunde und Darlegung der persönlichen Motivation zur Mitarbeit […]

weiter lesen ...

Weiterbildungsveranstaltung – Saufänge

Am Freitag, den 11.02.2022, fand in Sonneberg eine Weiterbildungsveranstaltung zum Thema Saufäne, der Thüringischen Landesforsten in Kooperation mit dem Schwarzwildkompetenzzentrum, statt. Die Teilnehmer waren sowohl Vertreter aus der Forstwirtschaft, Privatwaldbesitzer und Kollegen des TF, als auch Landwirte und Jagdausübungsberechtigte. Der TF schult seit Februar 2021 […]

weiter lesen ...